Stephan Thome

wurde 1972 in Biedenkopf/Hessen geboren. Er studierte Philosophie, Religionswissenschaft und Sinologie an der FU Berlin und an verschiedenen Universitäten in der VR China, in Taiwan und Japan. Seit 2005 lebt und arbeitet er in Taipeh/Taiwan.

 

Von Stephan Thome bei Griot erschienen:

  • Stephan Thome

    Gott der Barbaren

    Ungekürzt gelesen von Johannes Steck, mit Musik von Julian Heidenreich

    Erscheint demnächst! Stephan Thome erzählt in seinem packenden neuen Buch eine Vorgeschichte unserer krisengeschüttelten Gegenwart. Angeführt von einem christlichen Konvertiten, der sich für Gottes zweiten Sohn hält,… Details

  • Stephan Thome

    Grenzgang

    Gelesen von Nina Hoger und Matthias Brandt

    Stephan Thomes preisgekrönter Debut-Roman als Hörbuch. Spannungsreich und voller überraschender Wendungen erzählt Stephan Thome von der Jagd nach dem Glück, die seine Figuren aus Berlin und Köln… Details